Weiterbildung klassische Homöopathie


Heilpraktikern biete ich eine individuelle Weiterbildung in klassischer Homöopathie an. Da die Inhalte im Einzelunterricht vermittelt werden, kann dieser ganz auf die Bedürfnisse des jeweiligen Schülers abgestimmt werden. Die Unterrichtseinheiten können ebenfalls individuell abgesprochen werden. Dies hat den Vorteil die finanzielle Belastung möglichst gering zu halten und dennoch effektives und fundiertes Wissen für Ihre Praxis zu erhalten.

Durch meine Ausbildung bei Dr. med. Alfons Geukens in Belgien habe ich gelernt, wie man bei einem Patienten anhand der Symptomatik das konstitutionelle Mittel erkennt, und dieses Wissen möchte ich gerne an Kollegen und Kolleginnen weitergeben. Eine fundierte Ausbildung kommt Ihren Patienten zugute und zahlt sich durch dankbare, gesunde und zufriedene Patienten aus! Diese Investition lohnt sich!

Ziel der Ausbildung

  • Erkennen des konstitutionellen Mittels
  • Umsetzung des theoretischen Wissens in die Praxis
  • Sicheres Verschreiben durch zahlreiche Kasuistiken in jeder Unterrichtseinheit
  • Sicheres Repertorisieren
  • Festigung und Vertiefung von Materia medica Kenntnissen

Ort

Praxis Andrea Beitz-Ostermann, Prinzregentenstr. 84, 10717 Berlin

Kosten

50,00 € pro Unterrichtsstunde á 60 Minuten.
Bei Interesse freue ich mich über Ihren Anruf oder Ihre Email!

Homöopathische Hilfe in Berlin

Welcher Homöopath kennt das nicht? Man hat ein Mittel verordnet und ab einem bestimmten Zeitpunkt läuft der Fall plötzlich nicht mehr so, wie er sollte. In solchen Fällen biete ich Kollegen und Kolleginnen meine Hilfe an.

Folgende Informationen benötige ich bei der schriftlichen Einreichung Ihres Falles:

  • Hauptbeschwerde des Patienten mit Beginn der Erkrankung
  • Zeitlich chronologische Auflistung sonstiger Erkrankungen oder Beschwerden
  • Aktuelle Medikamenteneinnahme und Dosierung
  • Gemüts- und Allgemeinsymptome
  • Sonstiges (Impfungen, Operationen, Unfälle, Einschneidende Erlebnisse)
  • Verabreichte Mittel (Potenz, Reaktion)

Bitte beschreiben Sie abschließend, wo die Schwierigkeiten in der Behandlung liegen.

Kosten: 100,00 € pro Fall

Nach Durcharbeitung des Falles sprechen wir ausführlich darüber, wie Sie weiter verfahren sollten (Mittel- oder Potenzänderung, etc.).

VOR